AGB von Ellel Deutschland e.V.

Allgemeine Hinweise und Teilnahmebedingungen

für Veranstaltungen von Ellel Deutschland

1. Anmeldung

Durch seine Anmeldung erklärt der Teilnehmer seine Bereitschaft, sich in eine christliche Gemeinschaft einzufügen und sich dem jeweiligen Programm anzuschließen. Wichtig ist auch, die biblischen Werte zu respektieren. Sollte die Leitung einen Teilnehmer aus disziplinarischen Grün­den nach Hause schicken, gehen die Kosten des Rücktransportes zu Lasten des Teilnehmers. Die Bereitschaft zur Teilnahme an den gemeinsamen Treffen und Veranstaltungen wird vorausgesetzt! Nur schriftliche Anmeldungen können berücksichtigt werden. Für jeden Teilnehmer sind alle auf dem Anmeldeabschnitt aufgeführten Personalda­ten vollständig anzugeben. Die Anmeldung (Vordrucke sind auf den jeweiligen Prospekten zu finden) ist an folgende Anschrift zu senden:

Ellel Deutschland e.V., , 72213 Altensteig, Deutschland

Tel.: , E-Mail: seminare@ellelgermany.de, www.ellelgermany.de

(bitte wenn immer möglich über E-Mail anmelden)

2. Teilnahmeberechtigung

Teilnehmen kann jede Person, die das 18. Lebensjahr erreicht hat. Teilnahme ab 16 Jahren ist in elterlicher Begleitung möglich.

3. Bestätigung

Dem Teilnehmer wird, sofern nicht anders erwähnt, nach Eingang seiner Anmeldung eine Anmeldebestätigung oder gegebenenfalls eine Mitteilung, dass die betreffende Veranstaltung belegt ist, zugesandt.

4. Vorauszahlung

Die jeweils angegebenen Vorauszahlungsbeträge sind nach Erhalt der Anmeldebestätigung unter Angabe der Veran­staltung auf folgendes Konto zu überweisen:

Ellel Deutschland e.V., Volksbank Nordschwarzwald:

Schulungskonto

Kontonummer: 38909014

BLZ: 64261853

BIC: GENODES1PGW

IBAN: DE79642618530038909014

(bei Überweisungen immer Kurstitel und Datum im Vermerk)

Die Vorauszahlung wird voll auf den Teilnehmerbeitrag angerechnet. Durch die Überweisung der Vorauszahlung wird die Teilnahme verbindlich.

5. Änderungen

Eventuelle Programmänderungen (z. B. aus organisatorischen Gründen) behalten wir uns vor. Gegebenenfalls infor­mieren wir über Änderungen durch persönliche Schreiben.

6. Rücktritt des Teilnehmers, Umbuchung, Ersatzperson

Der Teilnehmer kann jederzeit vor Beginn zurücktreten. Der Rücktritt hat aus Beweissicherungsgründen schriftlich zu erfolgen. Maßgebend für den Rücktrittszeitpunkt ist der Eingang der Rücktrittserklärung beim Träger. Tritt der Teil­nehmer zurück oder kommt er ohne Erklärung nicht zur Veranstaltung, kann Ellel eine angemessene Entschädigung verlangen. Ellel kann auch einen pauschalierten Ersatzanspruch geltend machen. Dieser beträgt:

Beim Rücktritt von Einzelbuchungen

zwischen 30 bis 8 Tagen vor der Veranstaltung 30 %

weniger als 8 Tage vor der Veranstaltung 60 %

Nichterscheinen ohne Abmeldung 100%

mindestens jedoch 25 € Verwaltungsgebühr.

7. Rücktritt durch den Veranstalter

Werden, sofern im Einzelfall nicht anders angegeben, nur 50 % der kalkulierten Teilnehmerzahl erreicht, ist der Veranstalter berechtigt, die Veranstaltung bis eine Woche vor Beginn abzusagen. Den bezahlten Preis erhält der Teilnehmer in voller Höhe unverzüglich zurück.

8. Haftung

Der Veranstalter haftet für:

· die gewissenhafte Vorbereitung

· die sorgfältige Auswahl und Überwachung der Leistungsträger

· die Richtigkeit der Leistungsbeschreibung

· die ordnungsgemäße Erbringung der vertraglich vereinbarten Leistungen

9. Datenschutz

Der Teilnehmer erklärt mit der Anmeldung sein Einverständnis, dass die für die Organisation notwendigen personen¬bezogenen Daten EDV-technisch gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Der Veranstalter sorgt für eine ausrei¬chende Sicherheit der Daten und wird diese keinem Dritten zugänglich machen. Der Schutz personenbezogener Daten ist für uns wichtig. „Personenbezogene Daten“ sind mitunter alle Einzelan¬gaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse des Teilnehmers. Unsere Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit verpflichtet. Um Teilnehmern gegenüber Leistungen erbringen zu können, müssen wir deren persönliche Informationen, die per Telefon, E-Mail oder Post übermittelt werden, verarbeiten können. Jeder Teilnehmer hat das Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung der bei uns gespeicherten Daten. Mit der Einverstandenserklärung der AGB von Ellel Deutschland e.V. durch eine Anmeldung ist der Teilnehmer damit einverstanden, dass wir auch künftig per E-Mail oder Postversand über unsere Tätigkeit und unser Programm hier in Deutschland informieren, es sei denn, ein Teilnehmer möchte aus der Versandliste gestrichen werden. Dafür bitten wir um eine telefonische oder kurze schriftliche Mitteilung per Post oder per E-Mail.

Während der Veranstaltung dürfen Teilnehmer weder persönlichen Audio-Aufnahmen noch Fotos machen und keinerlei Ellel Material oder dergleichen über Facebook und andere sozialen Medien veröffentlichen oder weitergeben. Auch der Veranstalter veröffentlicht keine Fotos oder Informationen von Teilnehmern über Webseite oder Prospekte, es sei denn wir bekommen ein persönliches und schriftliches Einverständnis.

 

Schnellinks

Anmeldung für Rundbrief

Anmeldung für Rundbrief
* indicates required

Internationale Features

Aktuelle Anlässe

 
Steps To Life 51 of 52: God's Christmas Gift - Audio CD Steps To Life 51 of 52
God's Christmas Gift
Audio CD

Peter Horrobin
£1.99 (approx €2.32)

Building  A Highway For The Holy Presence Of God 1  [Audio CD] Building A Highway For The Holy Presence Of God 1 [Audio CD]
Stuart McAlpine
£4.00 (approx €4.67)

Holy Covering [MP3 Download] Holy Covering [MP3 Download]
David Cross
£3.59 (approx €4.19)

Truth & Freedom 14 of 55: The Father Heart of God - Audio CD Truth & Freedom 14 of 55
The Father Heart of God
Audio CD

Ken Symington
£1.99 (approx €2.32)
A short clip from Founder & International Director Peter Horrobin - find all the books he recommends on our shop at
http://shop.ellelministries.org